top of page
Suche

Wellness de Luxe im Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Yogi Chumba Lama aus Nepal unterrichtet die Kunst des Atmens


Das frühsommerliche Aktiv- und Wellnessangebot des Ferienhotels Vier Jahreszeiten am Schluchsee ist inspiriert von der Kraft des Atems, des Wassers und der umliegenden, üppigen Natur des Schwarzwalds. Ein tibetisches Atem-Yoga-Retreat mit Yogi Chumba Lama aus Nepal bringt Körper und Geist ins Gleichgewicht. Belebende Massagen und Naturerlebnisse wecken müde Lebensgeister.

Bild: Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee PR

Wenn sich rundherum alles verändert und aufblüht, bricht auch die Zeit für einen persönlichen Neubeginn an – den Kopf freibekommen, einen besseren Zugang zu sich finden und sich neu fokussieren. Im Vier Jahreszeiten am Schluchsee weiß man: der Atem, Bewegung und die Natur helfen dabei. Das Hotel ist seit Jahrzehnten spezialisiert auf Gesundheit, Wellness, Schönheit und Fitness und bietet Urlaubern alles, um zur Ruhe zu kommen, abzuschalten und das Wohlbefinden zu stärken.


Atem ist Leben – mit Yogi Chumba Lama erfrischt in den Sommer starten Vitalität und Gesundheit hängen unmittelbar mit einer ausreichenden Versorgung mit Sauerstoff zusammen. Das tibetische Atem-Yoga macht sich das zu Nutze. Dabei wird der Atem bewusst durch den Körper und die Organe gelenkt, man findet Ruhe im Geist und der Körper wird mit neuer Kraft versorgt. Einer, der diese Praxis bereits in jungen Jahren gelernt hat, ist Chumba Lama. Er wurde 1972 in Nepal geboren. Seine Mutter war sehr arm und so bat sie einen Onkel, sich um ihren Sohn zu kümmern. Nach seinem plötzlichen Tod musste sich Chumba mit sieben Jahren als Straßenkind in der Hauptstadt Kathmandu durchschlagen. Schließlich nahmen ihn buddhistische Mönche in ein Kloster auf, wo er Heimat und eine intensive Ausbildung erhielt. Mit seiner Familie lebt Chumba heute im Allgäu und teilt sein Wissen weltweit. Er verbindet die Praxis des tibetischen Atem-Yogas mit indischem Hatha-Yoga.


Termin: 08. – 11. Juni 2023


Programm: Nach der Begrüßung am Donnerstagabend durch Chumba Lama und der Vorstellung des Programms findet vor dem gemeinsamen Abendessen eine erste kleine Atem-Session statt.

Freitag und Samstag führt Chumba Lama jeweils morgens und abends zwei Stunden durch intensive Erfahrungseinheiten.

Am Sonntag findet vor dem Frühstück eine Abschieds-Session statt.

Daneben bleibt genug Zeit für Genussmomente im Hotel, Wohlfühlzeit im Spa und Erkundungstouren in die Region. Übrigens: Teilnehmerinnen und Teilnehmer genießen auf Wunsch gesunde Vitalgerichte – teilweise inspiriert vom Ayurveda – zum Abendessen. Das passt nicht nur zum Retreat, sondern auch zum Vier Jahreszeiten. Denn das Hotel bietet seit mehr als 20 Jahren Original Ayurveda Behandlungen im hauseigenen Ayurveda Zentrum an. Mehr zum tibetischen Atem-Yoga-Retreat


Das Lebenselixier Wasser – eine Wohltat von innen und außen Auch Wasser gilt als wahres Lebenselixier. Ein Geschenk der Natur, Ursprung und Wiege des Lebens. Mit seiner wertvollen Kraft verwöhnt es Körper und Geist nicht nur von innen, sondern auch von außen. Diesen Effekt macht sich das Vier Jahreszeiten am Schluchsee bei seinen neuen, einzigartigen Wellness-Behandlungen für Paare und Singles zu Nutze.


INDIAN OCEAN: hier verzaubern ein belebendes Ingwer-Peeling, das wohltuende Milchbad mit pudrigen Düften in der Sprudel-Farblichtwanne und eine Yoga-Massage mit ayurvedischem Sesamöl.


ATLANTIC OCEAN: Zweisamkeit genießen Gäste bei einem energiespendenden Korallen-Peeling, einem pflegenden Edelstein-Bad und einer Wohlfühl-Anwendung mit Energie-Massagesteinen.


FASZIE TRIFFT LYMPHE: Eine intensive Massage löst die Muskelfaszien am ganzen Körper gezielt und dabei freigesetzte Schlackenstoffe werden mittels einer speziellen Lymphdrainage abtransportiert.


AQUA POWER-PACKAGE: Diese Massage-Trilogie weckt verhilft zu neuer Vitalität! Auf die Hydrojet-Überwasser-Massage mit sanften Wellenbewegungen und meditativen Klängen folgt ein Peeling mit Seifenschaum-Massage. Die Triggerpunkt-Massage rundet dieses Genuss-Erlebnis ab.


Den Wald und die Natur mit allen Sinnen und hautnah erleben Wie man eine Urlaubsregion wie den Schwarzwald am besten erkundet? Mit allen Sinnen! Bei milden Temperaturen und klarer Luft werden die blühenden Wälder zum Paradies Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten – auch dafür hat das Vier Jahreszeiten genussvolle Angebote.


Zum Baden in den Wald: Eintauchen und abschalten – ein Bad zu nehmen ist für viele Menschen das ultimative Entspannungsritual. Dabei muss es nicht immer Wasser sein, in das man eintaucht. Auch der Wald umhüllt Körper und Geist mit wohltuenden Kräften. In Japan existiert ein eigener Begriff für diese besondere Art des Badens: „Shinrin Yoku“. Dieses wohltuende Erlebnis bringt das Vier Jahreszeiten auch seinen Gästen näher. Einmal pro Woche tauchen sie beim geführten Waldbaden in das Hochschwarzwälder Heilklima ein und nehmen sich eine grüne Auszeit.


Gutes in der Natur genießen: Der Schwarzwald gilt als Genussregion. Damit Gäste diese genauer kennenlernen, lädt das Vier Jahreszeiten einmal im Monat zu einer besonders genussvollen, drei bis vier stündigen Wanderung ein. Neben den schönsten Seiten des Schwarzwaldes können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugleich auf eine kulinarische Einführung in die Region freuen. Während der Rast werden regionale Speisen und Weine verköstigt.


Bild: Das Ayurveda-Team im Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee


Über das Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee ist ein Ferienhotel der Extraklasse, eingebettet in die landschaftlich reizvolle Umgebung des Hochschwarzwalds und liegt inmitten des heilklimatischen Ortes Schluchsee. Die Region zählt zum Naturpark Südschwarzwald und lockt mit vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Jährlich kommen über 30.000 Gäste in das Hotel, um ihren Sommer- und Winterurlaub oder auch kleine Auszeiten dort zu verbringen. Das Haus verfügt über 206 Zimmer, Appartements und Suiten, mehrere Restaurants sowie 4.000 qm Wellness- und Spa-Bereiche. Rund 200 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Gäste. Mit Spezialangeboten rund um Gesundheit, Wellness, Fitness, Schönheit, Tennis und Sport genießt das »Vier Jahreszeiten“ eine Alleinstellung in der Region. Dazu trägt auch das seit zwei Jahrzehnten bestehende, Original Ayurveda-Kurzentrum mit seinem hervorragenden Ruf bei.


Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Am Riesenbühl 4

79859 Schluchsee

+49 (0) 7656 - 70-0


Weitere Informationen zum Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee auf SPAworld






Comments


bottom of page