Suche

metacells lanciert "habmate": Die kostenlose App zur Etablierung eines gesunden Lebensstils

Integriere Gewohnheiten, erschaffe Routinen, motiviere dich und deine Freunde und meistere Challenges


“Montag fange ich endlich an, um 7 Uhr aufzustehen und 3x die Woche Sport zu treiben!” Solche oder ähnliche Sätze kommen dem einen oder anderen bekannt vor. Doch so groß die Anfangseuphorie ist, so schnell fällt man auch wieder in alte Muster zurück. Trotzdem gibt es Menschen, die scheinbar mühelos ihre Ziele erreichen und immer produktiv zu sein scheinen. Der Grund dafür ist in den meisten Fällen: Sie haben es geschafft, Routinen - also gewohnte Handlungen - nachhaltig in ihren Alltag zu integrieren.


Was für den Einen nach Selbstoptimierungswahn klingt, stellt für den Anderen eine unverzichtbare Konstante im Leben dar. Doch warum können uns Routinen dabei helfen, in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und wie kann die App habmate by metacells Nutzer:innen dabei unterstützen?


Routinen: Die nützlichen Helfer im Alltag Gewohnheiten und Routinen unterstützen im täglichen Leben, weil wir sie automatisch ausführen, ohne darüber nachzudenken. Das spart Zeit und Energie, die wir für andere Aufgaben brauchen. Außerdem sorgen Routinen dafür, dass wir motivierter, produktiver und seltener überfordert sind. Das Health Startup metacells hat diese Erkenntnisse genutzt und die kostenlose App habmate entwickelt.


Vom Pillen- zum Habittracker Das im Oktober 2021 gegründete Startup metacells möchte mit dem eigenen Onlineshop den Gesundheitsmarkt transparent machen und bietet seinen Kund:innen hochqualitative Produkte verschiedener Hersteller aus den Bereichen Longevity, Schlaf, Wohlbefinden sowie körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit. Das Besondere dabei: Alle Produkte werden vorab mithilfe eines renommierten Expertenteams auf Qualität und Sinnhaftigkeit der Wirkstoffe geprüft, um sicherzustellen, dass es nur die besten Produkte auf die Plattform schaffen.



Ursprünglich sollte habmate nur ein Pillentracker für Kund:innen der Nahrungsergänzungsmittel werden. Denn: Es ist nicht nur wichtig, die richtigen Supplements zu kaufen, sondern auch, sie regelmäßig einzunehmen!

Entwickler Johannes Christler, ambitionierter Sportler und selbst Fan von fixen Routinen, wollte mehr. Und so kam nach wenigen Wochen ein neues App-Konzept: Nicht nur Pillentracker, sondern Habittracker. Eine kostenlose App, die es Nutzer:innen ermöglicht, einen gesunden Lebensstil zu erreichen. So hat das metacells Team in den letzten 12 Monaten unter der Leitung von Johannes Christler (Entwicklung) und Michelle Fischer (Design) an der Umsetzung der Idee gearbeitet.


“Man kann noch so viele Supplements zu sich nehmen; Die Basis der Gesundheit ist der Lebenswandel.”

Ziel der App ist es, bei Nutzer:innen mithilfe zahlreicher Features Interesse zu wecken und sie zu motivieren, gesünder zu leben. In kleinen Schritten und mit dem nötigen Wissen, um sich nicht zu überfordern.


In der aktuellen Beta-Version der App können Routinen selbst erstellt oder aus einer Reihe von Vorschlägen übernommen werden. In Challenges, wie z.B. der Get into Fitness Challenge mit ausgebildeten Personal Trainern, kann das Basiswissen zu neuen gesundheitsförderlichen Hobbys und Tätigkeiten erlernt werden. Der Longevity Campus bietet mithilfe von spannenden Artikeln und Videos einen einfachen und schnellen Zugriff auf wissenschaftliches Hintergrundwissen in verständlicher Sprache und in angenehmen Portionsgrößen.


Auch in der Zukunft sind viele weitere Features geplant: Challenges mit und gegen Freunde in verschiedenen gesundheitsförderlichen Disziplinen sind ein Beispiel dafür.

Mit Launch der Beta-Version am 01. November 2022 ging habmate live. Wer zu den ersten Nutzern gehören möchte und Lust hat, auf die Entwicklung der App einzuwirken, kann dem Discord Server beitreten und Feedback zu geben! Die App gibt es kostenlos im App Store und Google Play Store Weitere Informationen zum Health Startup metacells

Bild: Longevity Essentials Bundle von metacells - Zum Shop